Kunst ist, den Weg zu meistern.

Wege bestreite ich am liebsten zu Fuß. So entdecke ich Orte für mich, die einen hohen symbolischen Wert haben und die authentisch bleiben, da sie vom Massentourismus geschützt sind und geschützt werden.

Seit 2003 habe ich das große Glück, solche Reisen regelmäßig unternehmen zu können.

Es sind starke Emotionen entstanden, die ich mit der Kamera versucht habe, aufzunehmen.

Diese Emotionen will ich mit einem breiteren Publikum teilen, indem ich an Ausstellungen teilnehme und außergewöhnliche Slideshows veranstalte, in  den live projizierte Weltbilder und live gespielte Weltmusik und Klängen vereint werden.

Mehr Infos und Termine: www.himalayan-impressions.com

Download des Flash Players

 
  Land Schwerpunkte Datum
 Ladakh
 
(50 Bilder)

 
 Mittelalterliche Klöster
 Riesen Buddhastatuen
 Ladakh: Der kleine Tibet
 Einsamkeit der Wüste
 Herbst 2008


 
 Nepal
 
(50 Bilder)

 
 Umrundung des Manaslu (8.163)
 Entdeckung des Lamaismus
 Tropenwälder und Eiswüsten
 Mittelalterliche Dörfer
 Herbst 2006


 
 Indien
 
(50 Bilder)

 
 Entdeckung des Garwhal Himal
 Eine der wichtigsten Regionen
  für den Hinduismus
 Quelle des Ganges,
  umgeben von 7.000
M hohen Bergen
 Herbst 2004


 
 Tibet
 
(50 Bilder)

 
 Wallfahrt um den Kawagebo(6.740)
 Tausende von Pilgern
 Wasserfall, wo der Buddha
  einer Nonne erschienen ist.
 
 Herbst 2003